Binäre Optionen Bonus

Der Binäroptionshandel bietet eigentlich genügend Möglichkeiten für hohe Renditen in kürzester Zeit, aber trotzdem gibt es Broker, die noch zusätzlich einen Bonus anbieten, der den Handel noch wesentlich interessanter macht. Bei einem Binäre Optionen Bonus erhalten Sie einen vorher festgelegten Geldbetrag wenn Sie eine Einzahlung tätigen, handeln und die richtigen Voraussetzungen erfüllen. Damit können Sie Ihr Trading Kapital auf einige hundert Euro mehr erweitern.

Kurzer Hinweis: Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Bonus Angebot sind, sollten Sie direkt zu Banc de Binary gehen. Dieser weltweit führende Broker bietet sowohl für Anfänger als auch Profis perfekt zugeschnittene Boni und auch Sie werden den passenden Bonus finden.

Klicken Sie hier um das ausgezeichnete Bonusprogramm von Banc de Binary zu nutzen!

Was sind Binäre Optionen Boni?

Boni ist im Übrigen die Mehrzahl von Bonus, also nicht irritieren lassen. Einen Bonus bekommt man nachdem man ein Konto bei einem Broker eröffnet und eine Einzahlung gemacht hat. Dann qualifiziert man sich zumindest dafür den Bonus in Anspruch zu nehmen. Dabei gibt es Boni, die sehr unterschiedlich strukturiert sind. So kann es einen 50% Einzahlungsbonus bis zu 1.000 Euro geben. Das heißt, dass Sie einen Bonus in Höhe von 50% Ihrer Einzahlung erhalten, jedoch nicht mehr als 1.000 Euro. Zahlen Sie zum Beispiel 200 Euro ein erhalten Sie 100 Euro Bonus. Zahlen Sie jedoch 10.000 Euro ein erhalten Sie trotzdem “nur” 1.000 Euro Bonus.

Auf den ersten Blick sieht es so aus als wäre es umso besser je höher ein Bonus ist. Das ist aber nicht der Fall, denn Sie müssen den Bonus auch noch “freischalten” um ihn auszahlen zu können. Das erreichen Sie indem Sie aktiv handeln. Aber wenn Sie gar nicht so viel handeln um einen hohen Bonus freizuschalten, dann bleiben Sie darauf sitzen und haben am Ende des Tages nichts davon. Denn je höher der Bonus, desto höher die Umsatzbedingungen. Handeln Sie zum Beispiel nur mit 100 Euro ist es praktisch unmöglich einen Bonus in Höhe von 1.000 Euro freizuschalten.

Der Bonus hat übrigens eine lange Geschichte und entstand zur Anfangszeit des Forex Marktes als immer mehr Wettbewerber auf den Markt gedrungen sind. Ein Broker hat sich damals gedacht, dass man dem Trader mit eine Art Willkommensgeschenk die Entscheidung leichter machen könnte. So entstand der Einzahlungsbonus, der nichts anderes ist als ein solches Willkommensgeschenk.

Umsatzbedingungen und Voraussetzungen

Wer einen Bonus beanspruchen möchte geht immer einen zusätzlichen Vertrag mit dem Broker ein. Es geht dann nicht mehr nur darum, dass der Broker seine Dienste zur Verfügung stellt, man einigt sich als Trader auch darauf einen Bonus in Anspruch nehmen zu dürfen wenn bestimmte Bedingungen erfüllt werden. Diese Bedingungen sollten sehr gut studiert werden bevor man sich für ein Bonus Angebot entscheidet. Es ist ein großer Unterschied ob man den Bonusbetrag 5, 10 oder 25 mal umsetzen muss.

Angenommen Sie haben einen 100 Euro Bonus, der 15 mal umgesetzt werden muss. Das bedeutet, dass Sie für 1500 Euro Optionen handeln müssen bis der Bonus ausbezahlt werden kann. Handeln Sie mit 50 Euro Optionen sind das gerade einmal 30 Transaktionen – das ist durchaus an einem oder zwei Tagen möglich, je nachdem wie viel Sie handeln. Danach können Sie den Bonus auszahlen.

Es muss Ihnen klar sein wie diese Umsatzbedingungen aussehen bevor Sie überhaupt an den Bonus denken. Viele Trader machen den Fehler, dass sie von einem tollen Bonusangebot erfahren, einzahlen, handeln und sich dann irgendwann beschweren warum der Bonus noch nicht ausbezahlt werden kann. Der Kundendienst erklärt ihnen dann, dass dazu noch nicht die Bedingungen erfüllt wurden. Das ist keine gute Situation und man fühlt sich betrogen obwohl man selbst dafür verantwortlich ist. Also: immer die Bedingungen studieren bevor man sich bei einem Broker anmeldet!

Was ist der beste Bonus 2012?

Bonus Programme sind nicht in Stein gemeißelt. Es gibt Broker, die heute einen hohen Bonus anbieten, morgen aber schon nicht mehr. Dann gibt es Broker, die ihr Bonus-Angebot nur selten verändern, aber nichts Gutes zu bieten haben. Ein Broker, der eigentlich immer extrem aggressive Boni anbietet ist 24Option. Bei diesem Broker können vor allem “High-Roller” mit höheren Einzahlungen große Beträge mitnehmen. Gehen Sie einfach hier auf die 24Option Webseite und kontaktieren Sie am besten den Kundendienst bezüglich der aktuellen Bonus Angebote!