Ist der Handel mit Binären Optionen wie Glücksspiel?

Der Binäroptionshandel ist ein einfaches Finanzprodukt, das den Trader für eine richtige Einschätzung des Finanzmarkts lukrativ entlohnt. Ein Casino Glücksspiel ist eine Art Spiel bei der man als Spieler auf den Ausgang setzt und dieser Ausgang nur vom Zufall abhängt. Darin liegt auch schon der große Unterschied, denn während der Binäroptionshandel von der Entwicklung der Märkte abhängt, kommt es bei einem Glücksspiel nur auf den Zufall an.

Um mitreden zu können, sollten Sie selbst Erfahrungen sammeln. Das geht am besten mit einem Demokonto wo Sie kein finanzielles Risiko eingehen. Das beste Demokonto bietet zurzeit IQOption, ohnehin einer der weltweit führenden Broker und der mit Abstand beste für Einsteiger – dort sind Sie bestens aufgehoben. Hier können Sie sich direkt bei diesem Broker anmelden!

Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Binäre Optionen basieren auf online Trading Techniken und einem anfänglichen Investment mit dem Sie handeln. Es handelt sich dabei um einen sehr viel einfacheren Handel und dennoch ist es eine gute Möglichkeit Geld zu verdienen, sowohl für Trader als auch Broker. Sie können dabei sehr hohe Renditen in kürzester Zeit erwirtschaften. Bei Casino Glücksspielen setzt der Spieler einfach auf den Ausgang eines zufälligen Spiels. Der Ausgang einer Option hängt jedoch nicht in dieser Form von Zufall ab.

Ein weiterer großer Unterschied liegt daran das Risiko zu beherrschen. Dies ist bei Casino Glücksspielen überhaupt nicht möglich, wenn der Ausgang des Spiels negativ ist, verlieren Sie eben auch. Beim Binäroptionshandel können Sie jedoch Ihr Risiko berechnen und managen. Es liegt in Ihrer Hand und ist nicht außerhalb Ihrer Kontrolle wie beim Glücksspiel.

Außerdem sind Casino Glücksspiele genau so ausgerichtet um den Spieler bei Laune zu halten indem er stellenweise große Gewinne einfährt. Das hat (noch) nichts mit Spielsucht zu tun, jedoch wird ein Casino Spiel so ausgerichtet, dass es langfristig den größt möglichen Ertrag für das Casino abwirft, auch wenn das heißt, dass an manchen Stellen große Gewinne an den Spieler gehen. Zum Beispiel bei einer Slotmaschine, die in Form eines Jackpots den Einsatz vertausendfacht. Beim Binäroptionshandel sind die Regeln klar und die Renditen definiert. Es gibt nur zwei Möglichkeiten: entweder landet die Option im Geld oder nicht. Man wettet nicht auf den genauen Kurs am Ende der Laufzeit und erwirtschaftet dann 193753% Rendite (was ungefähr vergleichbar mit einem Casino Jackpot wäre). Das wäre nichts anderes als Glücksspiel.

Bei einigen Brokern erhalten die Trader auch einen Teil ihres Einsatzes zurück wenn die Option nicht im Geld endet. Auch das ist eine Eigenschaft, die beim Glücksspiel nicht vorkommt. Dort verliert man seinen kompletten Einsatz wenn der Ausgang unglücklich ist.

Natürlich kann man Binäre Optionen auch als Glücksspiel interpretieren indem man einfach nach belieben auf Hoch oder Tief klickt und einfach schaut was dabei rauskommt. Aber wer derart gedankenlos handelt, kann aus jeder Geldanlage und auch aus Strategiespielen ein Glücksspiel machen. Wer jedoch richtig handelt hat Einfluss auf den Ausgang seiner Optionen und kann außerdem sein Risiko akkurat managen. Das ist bei keinem Glücksspiel der Fall.

Der weltweit führender Broker!
IQOption ist der einzige Broker den Sie jemals brauchen werden. Mit nur 10€ Mindesteinzahlung können Sie starten und die einmalige Plattform austesten. Es macht wenig Sinn die ganzen Vorteile von IQOption aufzulisten. Sie müssen es selbst erleben.
>> Handeln Sie jetzt sicher und beim weltweit größten Broker! <<